Themen

Cisco CCNA

Cisco hat als weltgrößter Hersteller von Netzwerkkomponenten ein System von Schulungen entwickelt, welches in den CISCO Networking Academies gelehrt wird.

Die Grundlagen der Netzwerktechnologie wird in den CCNA-Kursen (Cisco Certified Networking Associate) gelehrt.

Für den fortgeschrittenen Netzwerkverwalter ist der CCNP (Cisco Certified Networking Professional) gedacht.

Beide bestehen aus jeweils vier Kursen mit Modul- und Abschlussprüfung. In einem Prüfcenter (z. B. Prometrics) kann man danach die Zertifikatsprüfung ablegen.

Hier soll es erst einmal um die CCNA-Kurse gehen.

  1. CCNA 1 - Netzgrundlagen
  2. CCNA 2 - Router und Allgemeines zum Thema Routing
  3. CCNA 3 - Grundlagen des Switching und Intermediate Routing
  4. CCNA 4 - WAN-Technologien

Die Academy finden Sie unter cisco.netacad.net .

Auf den Academy-Seiten war vor lägerer Zeit ein Dokument zu finden, welches sehr anschaulich die Grundkonfiguration eines Routers veranschaulichte. Der Autor ist leider nicht mehr zu ermitteln. Deshalb habe ich einen Ausdruck genommen, diesen übersetzt und angepasst. Hinweise, die der Weiterentwicklung dienen, sind immer willkommen.

Seven Steps to Router Configuration Heaven

CISCO Networking Academy